EAWAG Skilager 2014 - Abreise
EAWAG Skilager 2014
Adelboden 08.02.2014 - 15.02.2014
Samstag 15.02.2014

Schon früh am Morgen stapelte sich das Gepäck draussen vor dem Lagerhaus und es kam immer mehr dazu. Es war Zeit, ins Unterland zurückzukehren. Beim Frühstück war Aufbruchsstimmung. Man fragte in die Runde, wer mit wem welche Ämtli zu verrichten hatte.

Bis neun Uhr mussten wir alle fertig vor dem Haus stehen, um nicht auf den Bus stressen zu müssen. Das war mehr als genug Zeit. Die Meisten waren schon eine halbe Stunde früher fertig, „jöggelten“ noch ein letztes Mal im Schulungsraum oder chillten einfach noch eine Runde, wobei wir fast eingeschlafen sind.

Um 9:37Uhr kam der Bus und brachte uns nach Adelboden, wo wir dann in den Bus umstiegen, der uns dann nach Frutigen brachte. Auf der ganzen Reise bis nach Zürich waren wir dem Schlaf sehr nahe und versuchten uns, irgendwie abzulenken. Trotzdem herrschte immer noch fröhliche Lagerstimmung.

In Zürich angekommen zerstreuten wir uns wie die Spreu im Wind, wünschten einander ein schönes Wochenende und machte uns auf den Heimweg. Obwohl das Wetter nicht immer ganz mitspielte war das Lager ein voller Erfolg. Wir kannten uns zwar anfangs noch nicht richtig, doch die Stimmung war schon von Anfang an sehr gut. Dafür hat vor allem auch das 1. Lehrjahr gesorgt, sodass sich die 3. Jahrlernenden im Sommer mit gutem Gewissen von der EAWAG verabschieden können.